WV Stahl

Schlagwort: Automobil

53 Beiträge zum Schlagwort

  • 2. August 2018 | stahl-online-news

    voestalpine feiert 20 Jahre Leichtbau-Know-how in Linz

    Die voestalpine Automotive Components Linz GmbH, ein Unternehmen der Metal Forming Division des voestalpine-Konzerns, feiert ihr 20-jähriges Bestehen in Linz. Mit 300 Mitarbeitern und einem Umsatz von 170 Mio. € sei es der weltweit größte Produktionsstandort und globaler Spitzenreiter bei der Herstellung von lasergeschweißten High-Tech-Platinen für die Automobilindustrie. Zuletzt wurden 16 Mio. € in den […]

  • 1. August 2018 | stahl-online-news

    US-Konsumenten bevorzugen hochfeste Stähle für den Fahrzeugbau

    Eine neue Studie vom Marktforschungsinstitut Lab42 hat ergeben, dass US-amerikanische Konsumenten Stahl als Werkstoff für den Fahrzeugbau gegenüber anderen Werkstoffen bevorzugen. Neben dem Faktor Sicherheit seien Festigkeit und Beständigkeit wichtige Merkmale, die ein Fahrzeug aufweisen müsse. Stahl erfülle diese Anforderungen am besten. Eine Studie von Ducker Worldwide zeige zudem, dass die Stahlindustrie große Fortschritte bei […]

  • 6. Juli 2018 | stahl-online-news

    Reaktionen auf US-Vorschlag zu Autozöllen

    Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstütze die Überlegungen des US-Botschafters Richard Grenell, in den USA und der EU auf Autozölle zu verzichten. Es müsse eine europäische Einigung geben, wenn über Zölle, etwa im Automobilbereich, verhandelt werden solle. Um nicht gegen die Regeln der WTO zu verstoßen, müssten die Verhandlungen mit allen Ländern erfolgen, mit denen die EU […]

  • 3. Juli 2018 | stahl-online-news

    Stahl aus Duisburg für den neuen Volvo XC40

    Thyssenkrupp Steel in Duisburg beliefere nahezu alle Automobilhersteller der Welt. In 4 von 5 neu produzierten Autos sei Stahl aus Duisburg verbaut. Für den neuen Volvo XC40 werden z.B. die Seitenwände, die Heckklappe oder Türinnenbleche aus Stahl von thyssenkrupp gefertigt. (autozeitung.de 02.07.18)

  • 25. Juni 2018 | stahl-online-news

    USA drohen EU mit Autozöllen

    Nachdem am 22.06. die Vergeltungszölle der EU gegen bestimmte US-Produkte in Kraft getreten sind, hat US-Präsident Trump erneut gedroht, europäischen Auto-Importe mit Sonderzöllen zu belegen. Sollte die EU ihre Einfuhrbarrieren gegen US-Produkte nicht bald abbauen, wären 20 %ige Zölle auf alle Auto-Importe aus der EU die Folge, so Trump via Twitter. (de.reuters.com 22.06.16, Börsen-Zeitung, RP […]

  • 17. Mai 2018 | stahl-online-news

    Europäischer Pkw-Markt mit deutlichem Plus im April

    Der europäische Pkw-Markt (EU28+EFTA) verbuchte im April 2018 bei 2 zusätzlichen Arbeitstagen gegenüber dem Vormonat einen Zuwachs von knapp 10 % auf 1,3 Mio. Fahrzeuge (Deutschland: +8 %). In den USA wurde das Vorjahresniveau mit 1,3 Mio. Light Vehicles um 5 % unterschritten. Allerdings hatte der April in den USA 2 Arbeitstage weniger. Die Schwellenländer […]

  • 27. April 2018 | stahl-online-news

    Stahl ist Werkstoff für großserielle Fahrzeug-Produktion

    Im Großvolumensegment werde der Werkstoff Stahl dominierend bleiben, so Dr. Oliver Schauerte, Leiter der Konzernforschung für Werkstoffe und Fertigungsverfahren bei Volkswagen. Stahl sei insofern „Leichtbauwerkstoff der Stunde“, als die Stahlindustrie zusammen mit den Autoherstellern in den letzten 10 Jahren erhebliche Fortschritte bei neuen Stahlgüten gemacht habe. Stahl werde auch im Elektroauto eine große Rolle spielen, […]

  • 18. April 2018 | stahl-online-news

    Internationale Automobilmärkte mit gutem 1. Q

    Im 1. Q des laufenden Jahres wurden in Europa (EU28+EFTA) insgesamt 4,3 Mio. Pkw neu zugelassen (+1 %). Damit wurde ein neuer Absatzrekord in einem 1. Q erzielt. Auch der US-Markt und China verbuchten einen Zuwachs, in Russland und Brasilien waren die Wachstumsraten jeweils zweistellig. Nur in Japan ging der Absatz leicht zurück. (PM VDA […]

  • 16. Februar 2018 | stahl-online-news

    Internationale Automobilmärkte mit gutem Jahresstart

    Die Automobilmärkte in Brasilien, China und Russland konnten ihren Absatz im Januar 2018 zweistellig steigern. In Europa erhöhten sich die Pkw-Neuzulassungen um 7 % auf 1,3 Mio. Einheiten. In Spanien (+20 %) und Deutschland (+12 %) stieg der Pkw-Absatz zweistellig. Während die Pkw-Verkäufe in den USA im Januar gut 12 % einbüßten (364.800 Fahrzeuge), erhöhte […]

  • 12. Februar 2018 | stahl-online-news

    Salzgitter Flachstahl: Werkstofflösungen für die Automobilindustrie

    Der Salzgitter-Konzern hat auf der Blechexpo seine Initiative Automotive präsentiert. Daran beteiligt waren die Tochtergesellschaften Salzgitter Flachstahl, Salzgitter Mannesmann Stahlservice, Salzgitter Europlatinen und Salzgitter Mannesmann Stahlhandel. An einem „Showcar“ wurden verschiedene Produkte und deren Anwendungen im Bereich der Karosserieaußenhaut, des Getriebes und des Fahrwerks dargestellt. Der Zink-Magnesium-Überzug StronSal®MC für die Außenhaut dient z.B. dem Korrosionsschutz. […]