WV Stahl

Schlagwort: Stahlunternehmen

124 Beiträge zum Schlagwort

  • 9. April 2018 | stahl-online-news

    Hyundai: Endabnahme für zwei Langprodukte-Walzwerke

    Der koreanische Stahlproduzent Hyundai Steel erteilte die Endabnahmezertifikate für zwei Langprodukte-Walzwerke, die Primetals Technologies an das Produktionswerk für Spezialstähle in Dangjin geliefert hatte. Das Stabwalzwerk setzt sich aus einem Duo-Reversiervorgerüst und einem Drahtfertigblock mit Walz-/Maßwalzgerüsten zusammen. Für eine Kapazität von einer Mio. t jährlich ausgelegt, produziert das Stabwalzwerk auch Knüppel, die in der Draht-/Stabstraße mit […]

  • 6. April 2018 | stahl-online-news

    Klimaschutz: Neues Fördergeld für Stahlwerke

    Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat ein neues staatliches Förderprogramm für Klimaschutzprojekte in energieintensiven Industrien angekündigt. Das Programm soll unter anderem zur Dekarbonisierung der Stahl- und Zementindustrie beitragen. Beide Branchen nutzen fossile Brennträger für ihre Produktionsprozesse. Der Bund wolle bis zu 50 % der Kosten erstatten, wenn ein Unternehmen eine alternative Technologie mit emissionsfreier Energie entwickelt. (rp-online.de […]

  • 6. April 2018 | stahl-online-news

    Outokumpu: Edelstahl für Rodanthe Bridge in North Carolina

    Outokumpu Long Products hat den Zuschlag für die Lieferung von mehr als 2.500 t Bewehrungsstäben aus Edelstahl erhalten. Diese soll für die Rodanthe Bridge in North Carolina in den USA verwendet werden. Dabei handle es sich um den bislang größten Lieferumfang für im US-Markt hergestellten Baustahl für Outokumpu, teilte der finnische Edelstahlproduzent mit. Die Lieferungen […]

  • 5. April 2018 | stahl-online-news

    Japan: Stahlunternehmen fürchten Folgen der Strafzölle

    Japans Stahlhersteller fürchten die Auswirkungen der US-Strafzölle auf den asiatischen Markt sehr viel mehr als deren Folgen für den US-Markt, berichtet ein japanischer Handelsexperte. Wenn Stahlwerke in China, Russland und anderen Ländern ihre Handelsströme auf die asiatischen Märkte umlenken, könnte dies größere Auswirkungen auf die Unternehmen haben. Die japanischen Stahlunternehmen hätten in diesen Ländern eine […]

  • 5. April 2018 | stahl-online-news

    voestalpine: erster Spatenstich für Kapfenberg

    Das österreichische Stahlunternehmen voestalpine AG investiert in den kommenden drei Jahren bis zu 350 Mio. € in die Errichtung eines Edelstahlwerks am Standort Kapfenberg. Man setze damit auf die Produktion von High-Tech-Werkstoffen für die Automobil-, Luftfahrt- oder Öl- und Gasindustrie. Gleichzeitig sichere die Investition rund 3.000 Arbeitsplätze am Standort. Erster Spatenstich für das Projekt soll […]

  • 3. April 2018 | stahl-online-news

    JSW Steel expandiert in den USA

    Der indische Stahlproduzent JSW Steel werde Acero Junction Holdings in Mingo Junction (Ohio) für 80,85 Mio. USD übernehmen. Vor kurzem hatte JSW Steel Investitionen in Höhe von 500 Mio. USD für den Ausbau seiner Aktivitäten in Texas angekündigt. (uk.reuters.com 29.03.18)

  • 3. April 2018 | stahl-online-news

    Maanshan Iron and Steel: neues Profilwalzwerk

    Das zur Magang Group gehörende chinesische Stahlunternehmen Maanshan Iron and Steel hat die SMS group mit der Lieferung eines neuen Profilwalzwerkes für schwere und superschwere Träger (Jumbo-Träger) beauftragt. Maanshan Iron and Steel reagiere damit auf die hohe Nachfrage nach schweren Stahlträgern und Spundwandprofilen in China. Die Warminbetriebnahme soll Mitte 2019 erfolgen. (PM SMS group 29.03.18)

  • 28. März 2018 | stahl-online-news

    Salzgitter AG: Kapazitätserhöhung in Mexiko

    Die Salzgitter AG werde ab Anfang 2019 die Kapazität in ihrem mexikanischen Werk Mannesmann Precision Tubes (MPT) in Jalisco verdoppeln. Das Unternehmen stellt kaltgezogene Präzisionsstahlrohre (geschweißt) und maschinenfertige Präzisionsstahlrohre (geschweißt) her. (Platts SBB Daily Briefing 27.03.18)

  • 27. März 2018 | stahl-online-news

    MMK: umfangreiche Modernisierung der Warmbandstraße 2500

    Magnitogorsk Iron & Steel Works (MMK) hat die SMS group mit der Modernisierung der Warmbandstraße 2500 am Standort Magnitogorsk beauftragt. Durch die umfassende Modernisierung der Einrichtungen der Fertigstraße sowie die Installation eines neuen Automationssystems sollen das Produktspektrum erweitert, die Produktionskosten gesenkt sowie die Kapazität der Walzstraße um 500.000 t pro Jahr erhöht werden. Die Arbeiten […]

  • 23. März 2018 | stahl-online-news

    Tata Steel UK: neuer Konverter für Werk in Wales

    Tata Steel UK hat die SMS group mit der Lieferung eins 330-t.Konverters für das integrierte Hüttenwerk Port Talbot in Wales (GB) beauftragt. Die Lieferung umfasst außerdem einen neuen Tragring, die Gefäßbefestigung mit Lamellen, ein neues Sekundärgetriebe für den Konverterkippantrieb, eine neue Einhausung für den Konverter sowie den Austausch von Entstaubungskanälen und Legierungsschuten von den Bunkeranlagen […]