Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Internationale Energieagentur warnt vor überhastetem Atomausstieg

In einem aktuellen Bericht warnt die Internationale Energieagentur (IEA) vor einem übereilten Ausstieg aus der Atomenergie. Durch eine Konzentration auf Kohle und erneuerbare Energien würden die Klimaschutzziele gefährdet und die Energie-Versorgungssicherheit bedroht. Atomstrom sei nach Wasserkraft die wichtigste emissionsarme Energiequelle. Für industrialisierte Regionen sei Atomenergie in den letzten 30 Jahren sogar die wichtigste nicht fossile Stromquelle gewesen. Die IEA erwartet aufgrund des Atomausstiegs zusätzlich 4 Mrd. t an CO2-Emissionen. Für eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke müssten zwar große Finanzmittel aufgebracht werden. Atomenergie würde aber zu einer sicheren Energiewende beitragen. (FAZ und Die Welt 29.05.19)