Strafzölle

US-Stahlzölle: EU-Stahlindustrie braucht zügig Schutz

In den ersten 3 Monaten dieses Jahres sind die Importe in den europäischen Stahlmarkt um 10 % angestiegen, ausgehend von einem …

EU-Stahlindustrie warnt vor „Tsunami“ an Importen

Eurofer hat die EU-Kommission anlässlich des „European Steel Day 2018“ in Brüssel noch einmal zu raschen Schutzmaßnahmen …

US-Zölle: EU diskutiert Vergeltungsmaßnahmen

Die EU-Kommission führt aktuell Diskussionen über die Ausgestaltung von Vergeltungsmaßnahmen gegen die von den USA verhängte…

Deutsche Stahlindustrie spürt bereits verstärkten Importdruck

Zwischen Januar und März seien die US-Strafzölle zwar noch nicht in Kraft gewesen, entsprechende Ankündigungen und Drohungen …

Salzgitter AG zu den Strafzöllen

In der US-Handelspolitik wie in der –Außenpolitik zeige sich die vollständige Abkehr vom Multilateralismus, so Heinz Jörg F…

US-Industrie besorgt über Zollentscheid

Interessenvereinigungen wie die US-Handelskammer, das CEO-Netzwerk Business Roundtable und Branchenverbände haben die US-Regier…

WV Stahl verurteilt US-Zölle gegen EU-Stahlimporte

Seit dem 01.06. erheben die USA einen Wertzoll auf Stahlimporte aus der EU-28 in Höhe von 25 %. „Die Stahlindustrie in Deutsc…

Handelsstreit: Altmaier plädiert für Lösungsvorschlag der EU

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich im Handelskonflikt mit den USA dafür ausgesprochen, dass die EU-Länder einen…

US-Handelsministerium: mehr als 3000 Anträge auf Ausnahmen von Strafzöllen

Seitdem die USA Strafzölle auf ausländische Stahlimporte erhoben haben, seien bisher 3266 Anträge auf Ausnahmen von diesen Z…

US-Zölle: Japan erwägt Gegenmaßnahmen

Die japanische Regierung denke über Gegenmaßnahmen zu den von den USA erhobenen Stahlzöllen nach und bereite eine entsprechen…