Studie

IW-Studie „Potentiale des digitalen Wertschöpfungsnetzes Stahl“

Mit der Digitalisierung wächst auch die Bedeutung der Stahlindustrie in den Wertschöpfungsketten des Industriestandorts Deutsc…

AM und HAW Hamburg: Studie zu Wasserstoff-Stahl

ArcelorMittal hat mit Prof. Marc Hölling von der HAW Hamburg in stahl und eisen (Ausgabe 6/2017) eine Studie veröffentlicht, d…

Studie: chinesische Überkapazitäten gestiegen

Entgegen den Ankündigungen der chinesischen Regierung, die Stahlproduktion in dem Land zu kürzen, sei die Kapazität der chine…

ArcelorMittal: Stahl als „perfektes Material für eine Kreislaufwirtschaft“

Die ersten Ergebnisse einer Studie zur besseren Nutzung von industriellen Abgasen der Stahl- und Zementbranche und der chemische…

Studie: Verschuldung im Stahlsektor auf Rekordhöhe

Die Verschuldung der 30 größten Stahlunternehmen weltweit habe mit 150 Mrd. USD ein Rekordniveau erreicht, so eine Studie der …

Z-Card zur Prognos-Studie

Die WV Stahl hat zur Prognos-Studie, die die volkswirtschaftlichen Folgen einer Schwächung der Stahlindustrie in Deutschland du…

Gewichtseinsparung beim Nutzfahrzeug: 99 kg möglich

Die Initiative Massiver Leichtbau hat in ihrer Studie „Phase II Leichtes Nutzfahrzeug“ ein Leichtbaupotenzial eines leichten…

Roland Berger-Studie zur Stahlbranche

Nach einer kurzen optimistischen Phase in den Jahren 2013 und 2014 sei das Wachstum des weltweiten Stahlmarktes erneut ins Stock…

Studie: EU-Emissionshandel führt zu CO2-Verlagerung ins Ausland

Als Folge höherer Energiekosten, z.B. durch den EU-Emissionshandel, werde ein Teil der Emissionen in Länder verlagert, die nic…

DB Research-Studie: Stahl mit Zukunftschancen

Die deutsche Stahlindustrie habe die Jahre seit Beginn der Finanz- und Wirtschaftskrise im europäischen Vergleich gut gemeister…